Mit dem Google Home Max komplementiert Google das Google Home Trio. Während der Google Home Mini die kleine Version von Google Home ist, ist Google Home Max nun die größere Version davon. Laut Google soll der der Max-Speaker 20x mehr Leistung als der Google Home liefern.

Verfügbarkeit

Verfügbar soll der Google Home Max erst einmal nur in den USA sein. Dort wird man ihn für 399 US-Dollar im Dezember 2017 kaufen können. Weitere Länder sollen laut Google aber folgen.

Sound

Mit dem Home Max möchte Google den smarten Lautsprecher auf einen möglichst guten Klang hin optimieren und damit in Konkurrenz mit Herstellern wie beispielsweise Sonos treten. Dafür soll sich beispielsweise der Klang des Geräts an die Raumgegebenheiten automatisch anpassen. So sind unter anderem Stereo-Lautsprecher eingebaut und Algorithmen sollen erkennen, ob er Raum besonders viel Hall hat, um so den Klang anzupassen. Auch Hintergrundgeräusche soll der Lautsprecher erkennen und so automatisch die Lautstärke anpassen.